FTW – Swap Meet Dinslaken 10. Juni 2017

Auch in diesem Jahr werde wir wieder beim Swap Meet Dinslaken Open Air auftreten.

Vielen Dank vorab an die Veranstalter: Forever Two Wheels

Die Veranstaltung startet um 12.00 Uhr.

Um 14.00 Uhr eröffnet Catmobile den musikalischen Reigen.

Weiter geht´s dann mit den Halfwits um 17.30 Uhr.

Gegen 20.00 Uhr legen wir dann los.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Motorrad und Text

Berlin und Bochum mit “The Highliners”

Gerade aus Berlin zurück nach einem lustigen Wochenende mit den “The Highliners”. Erst in Bochum am Freitag gut besucht und gefeiert. In Berlin dann vor ca. 20 Leuten. Es gab da wohl noch ein anderes Konzert im W@H gleichzeitig.

Aber die 20 haben Stimmung gemacht für 100 ! Vielen Dank!

Für uns das erste Mal in Berlin. Badehaus hat uns sehr gut gefallen.

Wir kommen wieder!

 

 

Walzwerk Rumble 2017 – 18.02.2017

Am 18. Februar spielen wir auf dem 2nd Walzwerk Rumble in Dinslaken mit den Diggerz und den Leechmen

Kuka der Musikclub – Thyssenstr.81 46535 Dinslaken

VVK: 10,00 € und AK 13,00 €. Einlass 19:30 , Beginn 21:00 Uhr.

Kommt früh, damit Ihr alle drei Bands sehen könnt!

https://www.facebook.com/events/337739519922330/

walzwerk

 

Wie konnte das passieren ?

November 2013 – Cape Canaveral/USA: Die NASA bringt mit einer Atlas V401-Rakete die Sonde „MAVEN” auf den Mars und startet eine Mission zur Erkundung der oberen Atmosphäre des Mars.

Im gleichen Moment ruft Henne v.D. aus Wattenscheid bei Matz in Essen an und fragt: „wollen wir nicht mal im Proberaum ein bisschen jammen? Du wolltest doch mal trommeln.“.

Damit war der Grundstein für Psycho Farm Aka gelegt, die neben Old-School-Psychobilly Covern aus den 80zigern, nun auch mit eigenen Stücken wie zum Beispiel „U.F.O“ – eine direkte Traumwahrnehmung nach einer durchzechten Nacht auf oben genannte Nachricht – Euch zum Wrecken animieren wollen.

Apropos durchzechte Nächte: zu Beginn des Jahres 2014 fanden sich nach 2 weiteren durchzechten Nächten, die mit typischen Lauten und Gesten Außerirdischer angelockten weiteren Bandmitglieder. Für den Gesang wurde Rafa G. aus Essen schangheit. Und Budze erfüllt sich bei Psycho Farm Aka seinen Kindheitstraum: endlich Doppelbass spielen zu dürfen.

Wie man unserem Selbstbild sicher schon entnehmen kann… es geht uns um Spaß bei der Musik. Und der ist hoffentlich ansteckend!

Psycho Farm Aka macht süchtig..